IMPRESSUM & AGB

IMPRESSUM

grossekleinewunder e.U.
Mag. (FH) Petra Etzelstorfer
Wimpffengasse 18/1, 1220 Wien
Handelsgericht Wien
FN 432216 m
0043 699/11 65 04 50
briefe@grossekleinewunder.at
www.grossekleinewunder.at
Bankverbindung easybank
IBAN AT44 1420 0200 1186 6515
BIC EASYATW1

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen für DIENSTLEISTUNGEN von grossekleinewunder e.U.

§1 Geltungsbereich

Diese AGB´s gelten für sämtliche Angebote von grossekleinewunder e.U. und lauten wie folgt:

§2 Anmeldung

Anmeldungen für Dienstleistungen werden in der Reihenfolge ihres Eintreffens berücksichtigt. Die Anmeldung für Semesterkurse, Workshops und geschlossene Kurse ist erst rechtsgültig, wenn zumindest eine Anzahlung getätigt wurde.
Für sog. „offene Stunden“ ist keine Anmeldung notwendig.
Für Coaching oder Familienbegleitungen ist ein Termin zu vereinbaren.

§3 Kursgebühr

Die jeweils geltenden Kursgebühren und Konditionen sind auf der Website www.grossekleinewunder.at und auf Facebook (grossekleinewunder) veröffentlicht. Die angegebenen Gebühren verstehen sich inklusive USt. Von den veröffentlichten Konditionen abweichende Vereinbarungen bedürfen der Schriftform.

Die Kursgebühr für offene Stunden ist vor Kursbeginn in bar zu entrichten. 5er oder 10er Blöcke gelten als Kurskarten und sind ab Ausstellung 1 Jahr gültig. Eine Barablöse ist nicht möglich Die Kurskarten sind nicht übertragbar. Die Gebühren für Semesterkurse und geschlossene Kurse sind gänzlich bis zum Kursbeginn in bar oder per Überweisung einzuzahlen. Coachings oder Familienbegleitungen werden je nach Aufwand/Stunden abgerechnet und sind im Nachhinein in bar zu entrichten.

§4 Bankverbindung

Überweisungen sind ausschließlich auf nachfolgendes Konto vorzunehmen: easybank, Mag. Petra Etzelstorfer IBAN AT44 1420 0200 1186 6515, BIC EASYATW1

§5 Bonuskarte

Die Bonuskarte kann nach Wahl der Bonuskartenbesitzerin für eine offene Stunde als Gratisticket oder als Rabatt von10% auf eine privat gebuchte Stunde verwendet werden. Eine Barablöse ist nicht möglich. Unterschiedliche Rabatte, Bonus oder Nachlässe sind nicht kombinierbar. Der einer Person gewährte Rabatt, Bonus oder Nachlass ist jeweils nur einmal einlösbar.

§6 Stornierungen

Eine kostenfreie Stornierung von Semesterkursen, geschlossenen Kursen und Workshops ist bis 14 Tage vor Kursbeginn möglich. Bei einer späteren Stornierung wird eine Stornogebühr in Höhe von 50% des Kursbeitrages fällig. Die gesamte Kursgebühr wird bei Nichterscheinen oder Ausscheiden während des Kurses fällig.

Stornierungen können ausschließlich in Schriftform (Brief, E-Mail) erfolgen, wobei das Einlangen bei grossekleinewunder für die Einhaltung der vorgenannten Fristen relevant ist.

§7 Terminänderung/Kursausfall

grossekleinewunder behält sich Änderungen der Angebote, Termine, Beginnzeiten, Veranstaltungsorte und Absagen vor. Findet ein Semesterkurs, Workshop oder eine geschlossene Stunde von grossekleinewunder aufgrund von Krankheit des Kursleiters oder einem unvorhersehbaren Ereignis nicht statt, werden die Teilnehmer zeitnahe und schriftlich (per Email, SMS oder WhatsApp) verständigt, sowie ein neuer Termin angesetzt. Die einbezahlten Kursgebühren gelten automatisch für den Ersatztermin. Für das Stattfinden obiger Angebote gilt eine Mindestteilnehmeranzahl von 3 Personen. Bei Ausfall von offenen Stunden gibt es keinen Ersatztermin.

§8 Ausschluss von Personen an Kursen

Die Kursleitung behält sich den Ausschluss von Personen aus bestimmten Kursen oder dem gesamten Dientleistungsangebot von grossekleinewunder vor. Aus Sicherheitsgründen ist die Mitnahme von Hunden zu Kursen und Workshops nicht gestattet.

§9 Haftungsausschluss

Für persönliche Gegenstände wird keine Haftung übernommen.

Die Teilnahme an Kursen von grossekleinewunder erfolgen grundsätzlich auf eigene Gefahr und Verantwortung, die Teilnehmer haben daher selbstverantwortlich ihre Gesundheit und körperliche Konstitution einzuschätzen und den grossekleinewunder bzw. den Vortragenden umgehend von allfälligen gesundheitlichen Problemen, die im Rahmen einer Stunde bzw. eines Kurses auftreten, in Kenntnis zu setzen.

Für Vermögensschäden ist eine Haftung von grossekleinewunder im gesetzlich zulässigen Ausmaß (d.h. für leichte Fahrlässigkeit) ausgeschlossen. Darüber hinaus, insbesondere für Personenschäden, haftet grossekleinewunder im gesetzlich vorgesehenen Ausmaß.

Bei Kursen an denen Eltern gemeinsam mit ihren Kindern teilnehmen, bleibt die Aufsichtspflicht der Eltern uneingeschränkt bestehen.

Die Teilnahme an Stunden, Kursen oder individuellen Familienbegleitungen ersetzen nicht den Besuch bei Arzt/Ärztin, Hebamme, PsychotherapeutIn oder PsychologIn.

Die Inhalte dieser Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte kann dennoch keine Gewähr übernommen werden.

Betreffend externe Links auf www.grossekleinewunder.at, wird keine Verantwortung für Inhalt und Funktion übernommen und bedeutet eine Verlinkung nicht, dass grossekleinewunder die Ansicht bzw. die auf den verlinkten Seiten vertretene Meinung teilt.

§10 Bildmaterial

Die Kursteilnehmerin/Der Kursteilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass jegliches Foto- und Videomaterial, das in den Kursen von grossekleinewunder durch die Veranstalter oder Dritte erstellt wird, uneingeschränkt für die Website www.grossekleinewunder.at, den Blog sowie in soziale Medien oder für sonstige eigene Werbezwecke genutzt werden darf. Es werden im Zusammenhang mit Bild- und Videomaterial keine personenbezogenen Informationen veröffentlicht.

§11 Datenschutz, Werbung

Die Kursteilnehmerin/Der Kursteilnehmer erteilt seine Zustimmung, dass die bei der Anmeldung bekannt gegebenen personenbezogenen Daten im Unternehmen automationsunterstützt gespeichert und verarbeitet werden. Mit personenbezogenen Daten wird bei grossekleinewunder sensibel umgegangen. Die Kursteilnehmerin/Der Kursteilnehmer ist damit einverstanden, dass die persönlichen Kontaktdaten zu Werbezwecken von grossekleinewunder weiterverwendet werden (z. b.: Mailings, Newsletter, Infoaussendungen). grossekleinewunder verpflichtet  sich, die Daten nicht an Dritte weiter zu geben.

§12 Urheberrechte

Alle Texte und Inhalte der Website www.grossekleinewunder.at, Skripten, Downloads, Bilder, Grafiken oder sonstige Unterlagen bleiben stets geistiges Eigentum von grossekleinewunder e.U. Der Kunde erhält daran keine wie immer gearteten Werknutzungs- oder Verwertungsrechte.

§13 Gleichbehandlungsgesetz 

Zur leichteren Lesbarkeit wird auf www.grossekleinewunder.at die geschlechtsspezifische Differenzierung nicht durchgehend berücksichtigt. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung für beide Geschlechter. „Mama“ steht für jegliche Bezugsperson des Kindes.

 §14 Verleihvon Tragehilfen, Tragetüchern, Slings, Tragejacken, Inlays oder Cover. Vor Verleih wird eine Vereinbarung unterzeichnet.

§15 Verkaufvon Tragehilfen, Tragetüchern, Slings, Tragejacken, Inlays oder Cover. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von grossekleinewunder.

 §16 Preis Alle genannten Preise verstehen sich, sofern nicht anderes vermerkt ist, inkl. 20% Umsatzsteuer

§17 Salvatorische Klausel

Ist eine der vorstehenden Bestimmungen aufgrund gesetzlicher Bestimmungen, Vorschriften oder Gesetzesänderungen ganz oder teilweise unwirksam, so tritt an Stelle dieser Bestimmung diejenige in Kraft, die der angestrebten Absicht der Bestimmung am Nächsten kommt. Alle anderen Bestimmungen bleiben hiervon unberührt und gelten weiterhin in vollem Umfang.

§18 Gerichtsstand/ Rechtswahl

Für alle Streitigkeiten betreffend Angebote und Leistungen von grossekleinewunder ist das sachlich zuständige Gericht am Sitz von grossekleinewunder zuständig.

Es gilt österreichisches Recht unter Ausschluss des UN- Kaufrechts.