YOGA

 

Yoga bringt deinen Körper, Geist und deine Seele ins Gleichgewicht und steigert so deine Vitalität. Die Körperübungen (Asanas), Atemübungen (Pranayamas) und Entspannungsübungen lassen deine Gedanken zur Ruhe kommen und schenken dir dadurch Gelassenheit und Entspannung. Außerdem unterstützen sie deine Konzentration, helfen dir bei Stressabbau, können Blockaden lösen und versteckte Energien freisetzen.

Schwangeren Yoga

Die Schwangerschaft ist eine entspannte Zeit. Dein Körper und dein Hormonhaushalt verändern sich. Dein Baby wächst gut und behütet in dir heran und du möchtest ganz einfach Zeit für dich haben. Nimm dir eine Auszeit vom Planungsstress für das richtige Babybettchen oder dem restlichen abarbeiten deiner Babyliste. Tanke Energie und schneide dir ein Stückchen vom „Gelassenheitskuchen“ ab. Die Schwangeren Yoga Stunde kannst du bei mir dazu nutzen deinem Baby noch näher zu sein und in dich hineinzuhorchen oder du nutzt die Dauer nur für dich um dir etwas Gutes zu tun.

MamaBaby Yoga / MamaKleinkind Yoga

Mama Baby Yoga oder auch Papa Baby Yoga. Es darf aber auch Oma, Tante oder Freundin sein die mit deinem Baby in meine Yoga Stunde kommt. Alle sind herzlich willkommen.

Das Wochenbett ist abgeklungen und dein Drang nach sportlicher Betätigung und Beckenbodenstärkung hat eingesetzt. Außerdem wäre der Austausch mit einer anderen frisch gebackenen Mama, neben dem sportlichen Aspekt, auch toll – dann bist du genau richtig bei mir im Kurs.

Ich lade dich herzlich ein, ab frühesten der 6. Lebenswoche deines Babys, meine Kurse zu besuchen.